Kosmetikschule Ingolstadt | Sugaring
697
page-template-default,page,page-id-697,page-child,parent-pageid-444,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Sugaring

Sugaring ist eine besonders hautschonende und effektive Technik der Haarentfernung. Mit der Zuckerpaste werden störende Haare am Körper sanft entfernt.

Die Zuckerpaste besteht aus rein natürlichen Inhaltstoffen – Wasser, Zucker und Zitrone. Sie ist Tierversuchsfrei, theoretisch sogar essbar und bietet diverse Vorteile gegenüber anderen Haarentfernungsmethoden:

 

  • Relativ Schmerzarm
  • Keine Stoppelbildung
  • Haare wachsen feiner und langsamer nach
  • Sanfte Entfernung von Überverhornung ( Peeling )
  • Selbst bei Hautproblemen wie Neurodermitis, trockenem Ekzem oder Psoriasis (Schuppenflechte) ist diese Art der Enthaarung möglich
Dauer

Informationen stehen bald zur Verfügung.

Ort

In unseren Räumlichkeiten in Ingolstadt Mitte, in der Pfarrgasse 6

Unterrichtszeiten

Informationen stehen bald zur Verfügung.

Inhalt

Im Seminar werden theoretische und praktische Kenntnisse im Bereich von Sugaring vermittelt. Sie erlernen die spezielle Technik, sowie das gesamte „know how“ rund um die Anwendung. Behandelt werden Beine, Bikinizone, Achseln, Arme und Gesicht.

 

Das Seminar beinhaltet Arbeits- und Verbrauchsmaterial, wie auch eine „Arbeitsmappe Theorie“. Als Abschlussbestätigung erhalten Sie ein Zertifikat, sowie die Berechtigung diese Behandlung offiziell durchführen zu können.
Achtung: Gegenseitiges Behandeln. Bitte vor Beginn des Seminars 14 Tage nicht depilieren, epilieren oder rasieren.

  • Inhalt
    • Aufbau des Haares
    • Haarschichten
    • Vorteile des Sugaring’s
    • Arten der Behaarung
    • Haarwachstum
    • Enthaarungsmethoden
    • Geschichte der Haarentfernung
    • Beispiele der Depilation / Beispiele der Epilation
    • Geschichte des Sugaring‘s
    • Hygiene
    • Vorbehandlung
    • Behandlung mit der Zuckerpaste
    • Verschiedene Techniken z.B. Vliestechnik etc.
    • Wie enthaare ich welche Körperregion
    • Nachbehandlung

Informationen