Kosmetikschule Ingolstadt | Preise
446
page-template-default,page,page-id-446,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Preise

Ausbildung

Ganzjahresausbildung

Kosmetik, Fußpflege und Visagistik

5.820 €

Auch als Ratenzahlung möglich
Fachkurse

Gesicht

Gesichtsbehandlung

1.950 €

Anzahlung bei Anmeldung: 500 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 1.450 €

Manuelle Lymphdrainage

360 €

Anzahlung bei Anmeldung: 160 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 200 €

Visagistik Beauty-Make-up I

435 €

Anzahlung bei Anmeldung: 200 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 235 €

Visagistik Beauty-Make-up II

435 €

Anzahlung bei Anmeldung: 200 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 235 €

Lash Perfect Wimpernverlängerung/-verdichtung

380 €

Anzahlung bei Anmeldung: 180 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 200 €

Körper

Wellnesstrainer

1.580 €

Anzahlung bei Anmeldung: 680 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 900 €

Sugaring

160 €

Anzahlung bei Anmeldung: 50 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 110 €

Hand & Fuß

Fußpflege

1.270 €

Anzahlung bei Anmeldung: 500 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 770 €

Naildesign 4 Tage

980 €

Anzahlung bei Anmeldung: 400 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 580 €

Naildesign 5 Tage

1.090 €

Anzahlung bei Anmeldung: 500 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 590 €

French Pediküre

180 €

Anzahlung bei Anmeldung: 80 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 100 €

Spangentechnik

175 €

Anzahlung bei Anmeldung: 75 €, Restzahlung zwei Wochen vor Kursbeginn: 100 €

Förderung

Bildungsprämie

Über das Bundesministerium für Bildung und Forschung können sowohl Angestellte als auch Selbständige einen Zuschuss von bis zu 500€ pro Fachkurs erhalten.

 

Für nähere Informationen steht Ihnen eine kostenlose Hotline unter der Telefonnummer (0800) 262 3000 zur Verfügung oder Sie besuchen die offizielle Seite bildungspraemie.info.

 

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Bundesagentur für Arbeit

Wir sind ein nach AZWV zertifizierter Bildungsträger. Ihren Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit nehmen wir gerne an.

 

Ob für Sie eine Förderung in Frage kommt und wie hoch bei Ihnen die Förderung der Schulkosten und/oder die Unterstützung für Ihre Lebenshaltungskosten ist, erfragen Sie bitte bei Ihrem zuständigen Berater der Arge oder der Bundesagentur für Arbeit.